Mo´s Minds

Hallo Leute, liebe Leser dieser neuen Seite auf Motawa10, ab heute könnt ihr, wenn ihr wollt, auch meinen „anderen“ Gedanken folgen, die mal nichts mit Hardware zu tun haben. Natürlich wird sich auch hier immer wieder das Thema Hardware widerspiegeln.

Ein Gedanke der mir heut Morgen durch den Kopf schoß war z.B. warum gibt es eigentlich keine Schreibtisch PC´s , die man in den Schreibtisch einbaut ? Mal unauffällig und ruhig, mal stylisch und modern.

Auf der IFA 2012 in Berlin gab es z.B. auch Tische zu sehen, die nur aus einem Display bestanden und auf diesem konnte man dann arbeiten, Bilder hin und herschieben ( wie bei einigen US-Krimiserien) und virtuelle Moodboards erstellen.

Währe das nicht etwas für die Zukunft ?

Beste Grüße und ein schönes Wochenende

Euer Mo

11 Kommentare zu "Mo´s Minds"

  1. hey Mo
    ich möchte mir demnächst eine neue Grafikkarte von Nvidia holen. Mir fiel dort besonders die gtx 660 TI auf. kannst du ein spezielles model empfehlen. Oder macht es vielleicht auch sinn die 3 gb version zu nehmen beispielsweise von EVGA ?

    • Ich kaufe mir demnächst die gtx 660 von Asus. Wollte zu erst auch die ti kaufen, aber ich habe mich ein bisschen informiert und herausgefunden, dass sich der aufpreis von ca. 70€ nicht lohnt und nehme doch die 660. Kauf dir dann lieber die gtx 670

    • Hallo Tom,

      die Grafikkarte die du dir ausgesucht hast,
      ist auf jedenfall eine gute Wahl. Ob du aber jetzt die
      2 oder 3Gb Variante nimmt macht so gut wie keinen Unterschied,
      außer du hast in Zukunft vor, diese zu übertakten. Da wäre eine 3Gb Version auch nicht verkehrt.
      Ich hoffe ich konnte dir helfen!

      LG Jannik

  2. Hallo Motawa10,
    ich habe eine Frage an dich:

    Welche Hardware (billige&Gute) Hardware könntest du mir
    empfelen ? Ich meine das komplette Paket,Prozessor,Mainboard,
    Festplatte und so weiter. Ich habe schon eine Grafikkarte
    (EVGA Nvidia Geforce GT 630) und ein Netzteil
    (Coolermaster GX 550 Watt Bronze)
    Als Gehäuse wollte ich ein Sharkoon T9 nehmen,
    aber wenn du ein anderes Gehäuse,das maximal 60€ kostet
    empfelen könntest wäre es auch gut. Der PC sollte zum *Einsteiger* Gaming gedacht sein. Ich hatte so um die 430€
    im Budget. Ich weiss das das nicht so viel ist,bin auch erst 12 Jahre jung 🙂 Nochwas zum Prozessor: Es kann auch gerne einer
    der FX serie von AMD sein.

    Ich hoffe du hilfst mir ! Danke im Vorraus !!!

  3. Nochwas: Kannst du mir per Nachricht auf Youtube die Antwort senden ?

    an diesen Kanal: ZyperLP

  4. Hallo Mo,
    Könntest du mir vielleicht sagen wie hoch der CPU-Kühler maximal sein darf, wenn ich ihn in ein Raidmax Helios verbaue? Danke im Voraus und man sieht sich im nächsten Video! =D

  5. Hi Mo,
    Ich würde mich freuen wenn du nochmal ein Pc zusammenbaust ob du Dan zeigen könntest wie man darauf Windows installiert. Ich glaube das interessiert nicht nur mich sondern auch andere Leute.

  6. Pc hardware . com | 11. Februar 2013 um 14:09 | Antworten

    Wie hast du dein website gemacht

  7. Einen solchen Tisch zu bauen wäre an sich nicht schwer. Jedoch wie reinigt man ein „unzugängliches“ System?… Also muss man Wartungsklappen vorsehen und dann kann man auch gleich einfach den PC als ganzes hineinstellen.
    Des weiteren sind die Bohrungstoleranzen recht klein also muss man sehr präzise arbeiten was Massenproduktion ausschließt.
    Alle die Diese Arbeit investiert haben wollen werden also um das Heimwerkzeug nur schwer herumkommen.

    So jetzt hätte ich dir ja eine „Frage“ beantwortet 😉
    möchtest du mir vl. einen Tipp geben welchen GPU-Kühler ich mir für einen Silent PC mit einer ATI Saphire HD 6870 zulegen sollte?
    Der Standart Lüfter rattert mir zu laut.

    lg Tom

  8. hey mo , ich hab eine frage . ich wollt wissen ob diese sachen alle in mein pc gehäuse reinpassen denn ich hab keine lust mir ein neues gehäuse zu kaufen weil ich dieses richtig cool finde :
    -Thermalright macho hr-02 rev. a( und passt der über den corsair vengeance ram rüber ?)
    -dann die gigabyte geforce gtx 680 super overclock aktiv pcie 3.0 x16
    -asrock z77 extreme 3 1155
    -intel core i7 3770 k
    -eine 256 gb samsung 840 pro series 2.5″(SSD)
    -2x 1000 gb seagate barrcuda
    -480 watt be quiet straight power e9
    -lg dvd brenner
    Und das gehäuse ist das aerocool strike x advancewhite edition midi tower

    wäre cool wenn du auch mal ein review über die gigabyte geforce gtx 680 super overclock aktiv pcie 3.0 x16 machen würdest

    danke schonmal im vorraus

Kommentar verfassen